Helmut Lethen

< Bildnachweis
Fotografin: Laurien Bachmann

Prof. Dr. Helmut Lethen, geboren 1939. Studium der Germanistik und Religionswissenschaft in Bonn, Amsterdam und an der Freien Universität Berlin. Promoviert 1970 mit der Arbeit: Neue Sachlichkeit 1924-1932. Studien zur Literatur des »weißen Sozialismus«. Stuttgart: Metzler 1970; von 1977-1996 Professur an Universität Utrecht, 1996-2004 Lehrstuhl für Neueste deutsche Literatur an der Universität Rostock. Gastprofessuren in Chicago, Los Angeles, Berkeley und Bloomington. 2007 bis 2016 Direktor des Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) in Wien.

Publikationen u.a.: Verhaltenslehren der Kälte. Lebensversuche zwischen den Kriegen, Frankfurt a.M. 1994; Der Schatten des Fotografen. Bilder und ihre Wirklichkeit, Berlin 2014; Die Staatsräte. Elite im Dritten Reich: Gründgens, Furtwängler, Sauerbruch, Schmitt, Berlin 2018.



 

Bei zdbooks erschienen:

Cover
Echt inszeniert
Potsdam